Abendfrieden

Berichte der Relikinder der 4. Schuljahre vom Stadtteilfest

IMG_0065
Am Sonntag, den 5.6.2016 waren wir mit der Religionsgruppe beim Abendfrieden. Das Thema war „Frieden“. Wir warteten an der Bühne bis wir dran waren. Wir haben gut geredet. Der Abendfrieden war gut. Wir haben vorher mit dem Chorleiter Herrn Meier geprobt. Das Lied war „Zuhause“. von Leonie
IMG_0070
Wir waren am beim Abendfrieden. Wir haben Gedichte vorgetragen, gesungen und wir wurden interviewt. Meine Aufgabe war etwas besonderes. Ich musste die ganze Zeit mit dem Mikrophon herumgehen. Es war sehr schön. von Sophia
IMG_0071
Alle Kinder haben ein Bild über den Frieden gemalt und es dann dort beim Abendfrieden vorgestellt. Alle Kinder wurden interviewt zu ihrem Bild. Was ich vorgestellt habe war ein Peace-Zeichen. von Vivi
IMG_0077
Auf dem Bild stehen wir ganz vorne an der Bühne, während der Chor gesungen hat.. Danach sind wir von der Bühne runtergegangen und der Chor sang noch 3 Lieder. Als der Chor fertig war, sind wir wieder auf die Bühne gegangen. Ein Kind hat zum Beispiel ein Gedicht vorgetragen. Wenn sie etwas Gutes mit „F“ gesagt hat, dann musst ein anderes Kind mit dem Plakat „F“ dieses hochhalten, bis man das Wort „Frieden“ lesen konnte. Das haben wir mehrmals gemacht. Zum Schluss haben ein paar Kinder kleine Fürbitten vorgelesen. von Elena

 

IMG_0082
Mein Bild erzählt, wie wir mit dem Chor und Herrn Meier, dem Chorleiter, gesungen haben. von Ege

 

IMG_0055
Wir waren auf dem Abendfrieden. Wir wurden interviewt und die Friedensglocke wurde geläutet. von Leon

 

IMG_0092
Auf meinem Bild sind 2 Kinder, die an der Glocke läuten. Die anderen machen einen Kreis um die Glocke. Ich fand es schade, dass wir nicht alle läuten durften. Aber es war nicht so schlimm. von Jonathan

 

IMG_0075
Ich bin aufgetreten auf der Bühne. Wir wurden interviewt und wir hatten das Thema „Frieden“. Wir haben die Friedensglocke geläutet. Ich hatte auf dem Bild das „D“. Wir hatten Spaß und es war heiß. Alle haben Bilder gemalt. von Tim

 

IMG_0100

Zeitungsartikel

Acrochtichon

Frieden

Regeln einhalten

Ich mache andere glücklich

Einem etwas schenken

Den anderen eine Freude machen

Entschuldigen, wenn man etwas falsch gemacht hat.

Nicht streiten

(Miguel)

 

Frieden

Rücksichtnehmen

Ich schenke

Einen glücklich machen

Dir etwas schenken

Einen fröhlich machen

Nie Streit

(Alessio)

 

Fröhlich sein

Richtig nett sein

Ich verschenke etwas

Essen teilen

Dankbar sein

Ehrlich sein

Nicht böse sein

(Leonie)

 

Freundlich sein

Richtig gut klar kömmen

Ich schenke etwas

Deins ist auch Meins

Ehrlich zueinander sein

Nicht streiten

(Sophia)

 

Frieden

Reden nett

Immer freundlich

Es teilen

Danken

Einem vertrauen

Nicht beklauen

( Vivi)

 

Fröhliche Menschen

Reich beschenken

Ich bin gut

Endlich kein Krieg

Dem anderen nichts Böses tun

Erinnern an den Frieden

Nicht Schlagen

(Ege und Habes)