Projektwoche 2018

Projektwoche 2018

Unsere diesjährige Projektwoche hatte „Natur und Leben in der Großstadt“ zum Thema.

In vielen verschiedenen Gruppen setzten sich die Kinder mit spannenden Themen wie Regenwürmern, Bienen, Mülltrennung, Fledermäusen, Löwenzahn und vielem mehr auseinander und erstellten Lapbooks, Herbarien, Kunstwerke aus Müll und viele weitere tolle Sachen.

Wir danken allen für diese gelungene Projektwoche, die es den Kindern ermöglichte, ein Mal ganz intensiv in ein Thema einzutauchen.

Viel Spaß beim Anschauen der Fotos!

 

–> Einen ausführlichen Bericht der Gruppe „Minigarten“ mit vielen tollen Fotos finden Sie hier: http://www.ggs-riphahnstrasse.de/projektgruppe-minigarten-2018/

___________________________________________________________________________

Die Löwenzahngruppe…

Die Ameisengruppe…

Die Herbariums-Gruppe…

Die Müll-Gruppe beschäftigte sich vorrangig mit Umweltverschmutzung durch zu viel (Plastik-)Müll…

Auch diese Gruppe beschäftigte sich damit, wie wir unsere (nähere) Umwelt möglichst sauber halten können und malte hierzu großflächige Schilder, die am Zaun angebracht werden.

Die Bienengruppe…

Die Bohnengruppe…

Die Spinnengruppe…

Die Minigarten-Gruppe…

–> Einen ausführlichen Bericht der Minigarten-Projektgruppe mit vielen Fotos finden Sie hier: http://www.ggs-riphahnstrasse.de/projektgruppe-minigarten-2018/

Die beiden Schmetterlingsgruppen…

Die Gruppe, die mit Müll bastelte und tolle Kunstwerke erschuf…

Auch diese Gruppe setzte sich mit Müll(-vermeidung) auseinander…

Die beiden Vogel-Gruppen…

Die Baumgruppe…

Die Regenwurm-Gruppe…

Die Fledermausgruppe…